eingangsbild20167-_01

news1

16.082017

Es steht fest: Anfang September erwarten wir Welpen. Wir freuen uns sehr!

05.07.2017

Unsere News Seite haben wir in der letzten Zeit schändlich vernachlässigt. Das soll sich jetzt ändern. Unsere My Taj wurde von Rocky noch einmal gedeckt. Rocky hat es uns einfach angetan. Er ist so ein liebreizender Rüde. Wir hoffen sehr, dass es geklappt hat und wir freuen uns auf die Hundekinder.

27.02.2016

Wir planen einen Wurf mit My Taj.

05.09.2015

Endlich hatten wir Zeit dazu, unsere Internetpräsenz auf den laufenden Stand zu bringen. Die Seiten: Unsere Hunde und Welpen wurden aktualisiert.
Karim hat jetzt eine eigene Seite bei uns.

21.07.2015

Traurige Ereignisse haben uns dazu veranlasst, die Seite “Unsere Hunde” zu aktualisieren.

18.07.2015

Alle unsere Welpen aus dem “N-Wurf” sind zu ihren neuen Familien umgezogen. Wir hoffen auf viele Bilder und viel Feedback!

April 2015

Gentlefire hat einen neuen Anstrich... Wir haben uns dazu entschlossen, unsere Seiten neu zu gestalten und ihnen ein helleres, freundlicheres Outfit gegeben. Wir hoffen, dass die neue Gentlefireoptik Anklang findet. Die Inhalte sind gleich geblieben. Die Galerie gibt es nicht mehr (wenn wir irgendwann einmal schöne, neue Fotos von unseren Hunden und deren Nachkommen haben, werden wir die Galerie neu entstehen lassen). Auch den Link zu den Filmen unserer Aufzucht haben wir entfernt. Die Filme haben unseren Webspace zu sehr belastet.

Gleichzeitig fällt es uns unsagbar schwer, hier mitteilen zu müssen, dass wir unseren alten Smokey gehen lassen mussten. Er hatte fast 16 Jahre ein gutes Hundeleben bei uns. Seine zwei letzten Jahre (nach seinem ersten Schlaganfall (Juni 2013 und nach dem zweiten Schlaganfall im Januar 2014) waren für ihn und uns sehr schwer.
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Smokey war immer ein Kämpfer. Am Ende seines Lebens konnte er nicht mehr selbstständig aufstehen, bedurfte ständig unserer Hilfe. Wir hatten darauf gehofft, dass er eines morgens einfach tot in unserem Wohnzimmer liegt und uns die Entscheidung abnimmt... aber sein Herz war stark, sein Körper leider nicht. Wir mussten eine Entscheidung treffen. Es ist uns unsagbar schwer gefallen, aber Smokey war nicht mehr in der Lage, viele Dinge, die zum normalen Alltag eines Hundes gehören, ohne Probleme zu verrichten. Die Spondylose hat sein Rückrat versteift. Ohne unsere Hilfe konnte er nicht mehr aufstehen.

Er hatte keine Kontrolle mehr über seinen Urin und seinen Kot. Wir denken, dass er sich dabei auch nicht gut gefühlt hat
Wir sind sehr traurig darüber, dass wir für diesen außergewöhnlichen Hund diese Entscheidung treffen mussten.
Er wird uns sehr fehlen, aber auch immer in unseren Herzen einen Platz haben.

13.03.2015

Wir haben unsere My Taj belegen lassen und erwarten Mitte Mai Welpen.

8.9.2014

Herzliche Schmatzer an meine Hundekinder aus dem C-Wurf. Es freut mich, dass es allen gut geht und vielen Dank für die netten Worte im Gästebuch!

15.03.2014

Alle unsere Welpen sind zu ihren neuen Familien gezogen. Obwohl wir bisher viele positive Rückmeldungen der neuen Besitzer erhalten haben, sind wir frustriert. Die Kleinen fehlen uns doch sehr...

26.02.2014

Neue Welpenbilder (6.te Woche) sind online!

21.02.2014

Wir haben unsere Seiten aktualisiert. Es gibt jetzt ein Fotoalbum unseres L-Wurfes.

9.2.2014

Wir wünschen allen unseren Hundekindern aus dem B-Wurf alles Liebe und Gute zum 6. Geburtstag! Möge es allen weiterhin so gut gehen!

1.2.2014

Es gibt neue Bilder unserer Hundekinder auf der Welpenseite.

21.01.2014

Ein Geburtstag folgt dem anderem! Happy Birthday an das Glückskleeblatt aus dem E-Wurf. Wir lieben euch alle!

14.01.2014

Wie schnell mal wieder ein Jahr vergangen ist! Viele Geburtstags-Knuddeler an unsere Hundekinder aus dem J-Wurf. Heute werden sie schon ein Jahr alt.

12.12.2013

Jetzt wissen wir es genau! Die heutige Ultraschalluntersuchung hat ergeben, dass unsere entzückende My Taj uns Mitte Januar Welpen schenken wird. Wir freuen uns sehr!

15.11.2013

Wir haben unsere My Taj belegen lassen und sind sehr gespannt. Wenn es geklappt hat, erwarten wir Mitte Januar Welpen.

3.9.2013

Alle unsere Hundekinder aus unserem Wurf vom 4.7.2013 sind im Laufe der letzten Tage zu ihren neuen Familien umgezogen. Uns ist sehr wehmütig ums Herz! Von allen neuen Hundebesitzern erreichen uns positive Rückmeldungen. Das freut uns natürlich sehr... trotzdem ist es immer wieder schwer, Abschied von den kleinen Lebewesen zu nehmen, die wir wochenlang mit viel Gefühl und Herzblut großgezogen haben. Es ist nicht immer einfach, Hundezüchter zu sein...

*****

IMG_9226

Unsere Shani
Trotz des negativen Befundes geht es ihr gut!

*****

4.7.2013... Better late than never...!

Ein bißchen verspätet geben wir hier unseren Wurf bekannt. Am 4.7.2013 hat unsere Jumana sieben Welpen das Leben geschenkt. Innerhalb von drei Stunden hatte sie es geschafft. Wir können diese Leistung nur bewundern. Allerdings bemühen wir uns auch immer sehr darum, die Hündin zu unterstützen und ihr zu helfen. Wie bei jedem unserer Würfe war unsere Freundin Marion mal wieder eine kompetente Hebamme! Wir danken ihr sehr! Alle unsere kleinen Pupsies sind korrekt gezeichnet, haben wundervolle Farben und eine lange Rute.

IMG_3329

Jumana und ihre Kinderchen... eine Woche alt...

9.7.2013

Wir haben unsere gesamte Internetpräsenz überarbeitet... puuuuhh... Es hat uns viel Mühe gekostet, denn die wirklichen Profis in dieser Materie sind wir ja nun nicht. Wir bemühen uns aber! Unsere bisherigen Seiten haben wir aus dem Netz gelöscht, denn sie waren einfach überaltert. Wir hoffen, dass es keine Probleme beim betrachten unserer Seiten gibt, aber man weiß ja nie? Vielen Menschen ist nicht bekannt, dass man die Taste “F5” zum aktualisieren benutzen kann... Dann lädt eine Site neu in der aktuellen Version.

30.06.2013

Auf der Seite “Nachzucht” gibt es jetzt einen Link zu einem Fotoalbum von unserem Gentlefire Treffen.

4.6.2013

Durch den Crash unserer Hauptfestplatte sind uns leider viele Emailadressen verloren gegangen (Alles andere ist aber erhalten geblieben und konnte gerettet werden). Wir bitten darum, dass alle unsere Hundekinderbesitzer eine Email schicken, damit wir die Adressen abspeichern können. Wir möchten doch allen Neuigkeiten gerne mitteilen.

1.6.2013

Leider sahen wir uns gezwungen, unser altes Gästebuch (es beinhaltete ca 800 sehr nette Gästebucheinträge) gänzlich von unserer Website zu entfernen. Bisher bestand immer noch die Möglichkeit, diese Einträge zu lesen. Aber mittlerweile ist das Gästebuch so gehäckt worden (es befanden sich ungefähr 150 Einträge von diversen Robots dort), dass wir uns dazu entschlossen haben, dieses Gästebuch zu schließen und keinen Zugriff mehr darauf zu ermöglichen. Wir finden das sehr bedauerlich... und noch bedauerlicher ist einfach, dass es Maschinen möglich ist, ein Gästebuch zu häcken. Wir fragen uns, welchen Sinn hat es? Wir hoffen natürlich darauf, dass wir wieder genauso nette Gästebucheinträge in unserem neuen Gästebuch haben werden!

9.5.2013

Wir haben einen Kurzurlaub im Harz verbracht und das mit einem Besuch bei Rowdy verbunden (siehe Welpen).

23.04.2013

Wir haben Shanis, E’Lishas, Jumanas und My Taj’s Seite ergänzt. Gleichzeitig senden wir ein großes Dankeschön an alle unsere Hundekinderbesitzer, die uns Bilder geschickt haben. So viele Emails! Leider haben wir von einigen gar keine Rückmeldungen, das bedauern wir sehr.
Es gibt keine Bilder von Fire (jetzt Sam), Aiyana, Mikey, Filia, Lela, Nini, Bonni, Shaggy, Sheelah, Charlito, Ameya, Flynn, Lahja und Halo. Es stimmt uns traurig, dass es von diesen Hunden keine neuen Bilder gibt. Dafür kann es natürlich mehrere Erklärungen geben... entweder sind die Besitzer so beschäftigt mit ihren Hunden, dass sie keine Zeit für Bilder haben oder sie schauen nie auf unsere Internetseite “News”. Demnächst wird es also ein neues Album mit den Bildern geben, die uns zur Verfügung stehen.

wichtig...wichtig... 3.4.2013 wichtig... wichtig...

An alle meine Hundekinderbesitzer:
Ich möchte gerne ein neues, aktuelles Album meiner Hundekinder erstellen. Bei der Durchsicht meiner Ordner ist mir jedoch aufgefallen, dass ich nicht von allen aktuelle Bilder habe. Bei einem Crash meines PC’s ist mir zusätzlich etliches verlorengegangen. Mir fehlen zum Beispiel alle Bilder, die Swenja Edelmann gemacht hat. Bitte seit doch so lieb und schickt mir neue Bilder, ich würde mich sehr darüber freuen!

16.03.2012

Gerade hat uns die Nachricht erreicht, dass Nika (eine Tochter von unserer Shani) den ersten Platz in der A 1 Medium geschafft hat. Wir sind sehr stolz auf die kleine schwarze Maus, die ihrer Mutter so ähnlich sieht. Gleichzeitig sind wir auch sehr stolz auf Copper (unser Füchschen, er ist auch ein Sohn von unserer Shani), der viele gute Leistungen beim Agility zeigt.
Er läuft bereits in der A 2. Unsere kleine rote Moema schlägt jedoch übers Ziel hinaus. Bei ihr denken wir immer, wir haben eine Rakete eingezüchtet. Ihre Läufe sind spektakulär! Allerdings müssen wir zugeben, wir züchten in erster Linie Familienhunde. Es ist uns wichtiger, dass die Hunde in Familien passen und keine Sportgeräte sind.
Die meisten unserer Hundekinder sind Familienhunde bei aktiven Menschen.

12.03.2013

Alle unsere Welpen aus dem J-Wurf sind zu ihren neuen Familien umgezogen. Es ist sehr ruhig bei uns. Wir sitzen wie zwei Trauerklöße nebeneinander auf dem Sofa und knuddeln unsere Hunde. Sie sind uns ein großer Trost. E’Lisha kommt mit der neuen Situation besser zurecht als wir...

2.3.2013

Die Bilder vom Fotoshooting mit Kerstin Lührs sind wunderschön geworden. Ein Album dazu finden Sie auf der Welpenseite. Großes Dankeschön an Kerstin und auch an Bianca für die Geduld und die Mithilfe.

27.02.2013

Ein neues Fotoalbum unserer Welpen ist online

10.02.2013

Unsere Welpenseite wurde heute aktualisiert und wir haben ein Fotoalbum unserer Kleinen online gestellt.

14.1.2013

Ein sehr trauriger Tag, denn Smokey’s Bruder Gismo ist tot, aber auch ein Tag der Freude, denn unsere Welpen sind auf die Welt gekommen. Es war eine schwierige Geburt, leider war ein Kaiserschnitt unumgänglich. Hundemama nebst 6 Kinderchen sind jedoch wohlauf und quietschfidel. Wir trauern um Gismo und freuen uns gleichzeitig auf die Aufzucht unserer Welpen. Gefühlsmäßig sind wir zur Zeit sehr hin- und hergerissen. Der Tod von Smokey’s Bruder macht uns zu schaffen, denn wir kannten diesen seelenvollen Hund sehr gut. Gleichzeitig freuen wir uns darüber, dass es unseren E’Lisha Kindern gut geht und hoffen auf eine schöne Zeit mit den Welpen.

14.1.2013

Gismo geb. 14.11.1999 - 14.01.2013.
Lieber Gismo,
schweren Herzens nehmen wir Abschied von Dir. Deine Besitzer haben mit Sicherheit die beste Entscheidung für Dich getroffen und in Deinem Sinne gehandelt. Es tut trotzdem weh, zu wissen, dass Du im Hundehimmel bist. Wir werden Dich in Erinnerung behalten, niemals werden wir dich vergessen! Eine gemeinsame Geschichte wird uns immer verbinden....

Auf ganz unspektakuläre Weise haben wir Dich und Deine Besitzer kennengelernt. Nach unserem Kennenlernen sind wir viele Wege gemeinsam gegangen. Es gibt etliche Erinnerungen, die uns niemand nehmen kann, genauso wie die Erinnerungen, die uns verbinden.

Gismo war Smokeys Bruder. Mit seinen Besitzern trauern wir um ihn. Wir kannten ihn gut und haben ihn sehr geliebt.

Glück und Leid liegt so nahe beieinander...., denn heute sind auch unsere E’Lisha Kinder geboren worden.

5.1.2013

gismoundbianca

Dieses Bild hat uns leider etwas später erreicht. Aber wir möchten es hier trotzdem veröffentlichen. Es zeigt das große Vertrauen von Gismo zu seiner Besitzerin. Gismo hat seine Besitzer immer geliebt. Aber eine zeitlang haben sie unterschiedliche Sprachen gesprochen. Die Kommunikation war nicht immer einfach. Aber man kann an diesem Bild auch sehen, wie sehr man mit einem Hund “zusammen wächst”. Die Beiden sind einfach ein gutes Team geworden!

3.1.2013

gismo-jacey

Smokey’s Bruder “Gismo” und Shani’s Schwester “Jacey” mit ihren Besitzern.

Liebe Bianca, lieber Andreas,
danke für die schönen Bilder! Egal was kommt, wir fühlen uns sehr mit euch verbunden.

nach-oben2